01.11.2011

Pressemitteilung zu "Because we s(w)ing"


Sonntag 06. November 2011 - Gemeinsames Konzert der MSS Big Band mit dem Chor „Voices Unlimited“ / Bürgerhaus Neu-Anspach
Kategorie: Pressemitteilung
Erstellt von: johadmin

Für das Konzert um 18.00h im Bürgerhaus Neu-Anspach hat sich die Friedrichsdorfer MSS Big Band unter der bewährten Leitung von Thorsten Mebus mit dem Chor „Voices Unlimited“ zusammen getan.

Rock-, Swing- oder Jazz-Songs werden in dem Gemeinschaftskonzert unter dem Motto "Because we s(w)ing" dargebracht. Für den Chorleiter Andreas Mlynek, der einige Musikstücke extra für Chor plus Big Band arrangieren lies, geht mit der Verpflichtung der MSS Big Band ein lang gehegter Wünsch in Erfüllung.

 

Die insgesamt 60 Sänger und Musiker bringen Songs wie "Over the rainbow", "I´ve got you under my skin", "Crazy little thing called love" oder auch "Bad Leroy Brown" zu Gehör. Ferner erklingen Swingklassiker von Glenn Miller und Count Basie sowie mehrere Pop- und Rock-Ohrwürmer in einem neuen Gewand: beispielsweise "Englishman in New York" von Sting oder "Ride like the Wind" von Christopher Cross.

 

Infos über die Vereine gibt es im Internet unter http://www.mss-bigband.de und

http://www.voicesunlimited.de, Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen in

Friedrichsdorf und Neu-Anspach zum Preis von 10, ermäßigt 5 Euro erhältlich.

Restkarten an der Abendkasse. Einlass ist am 6. November von 17.30 Uhr an.