09.08.2012

Presseberichterstattung - Stadtfest Herrenberg, 21.07.2012


Das Herrenberger Stadtfest, alljährlicher dreitägiger Höhepunkt der heimischen Feierlaune und zugleich Abschluss des Kulturfestivals "Sommerfarben", wurde 2012 zu einer eher durchwachsenen Angelegenheit. Wer feiert schon gerne auf der Straße, wenn er nicht weiß, welches Wetter in fünf Minuten herrscht? Am Samstagnachmittag kämpften einige dennoch tapfer gegen die Trübsal an. Immerhin: Mit dem Wetter am Sonntag wurde auch das besser.
Kategorie: Pressespiegel
Erstellt von: johadmin
Text: Der Gäubote, Zeitung für Herrenberg, 23.07.2012
Bilder: Helmut Däuble (Veranstalter/Stadtkapelle Herrenberg)
Bildtexte: Martin Rücker (MSS Big Band)

 

Thomas Morawitzky

Vielfarbige Krawatten - Mal lässt der Himmel ein blaues Blinzeln sehen, mal lässt er es bleiben. Und es bläst recht kühl ins Genick. In den meisten Straßen der Kernstadt macht dieser Samstag den Eindruck eines gewöhnlichen Einkaufstages - die Menschen schlendern am Nachmittag nur vereinzelt umher, die Stimmung könnte noch besser sein. Die Bänke auf dem Marktplatz allerdings sind zu einem großen Teil besetzt: Dort spielt die Musik schon seit 14 Uhr, manchmal begleitet von Tanz - "Dancekids" aus Kayh treten auf und Square-Dancer aus Herrenberg. Und abends dann ist es die MSS Big Band aus Frankfurt am Main, die gegen das Wetter kämpft - mit vielfarbigen Krawatten, dem nötigen Humor, Instrumenten und alten Soul-Hits: "How Sweet It Is".

[...]

Download des Artikels hier: Pressebereichterstattung Herrenber.pdf