31.10.2011

HHS und MSS Big Band aus Seulberg begeistern Zuschauer im ausverkauften Bischofsheimer Bürgerhaus


75 Jahre und kein bisschen leise – das war das Motto des Jubiläumsjahres des Handharmonikaspielrings Bischofsheim (HHS). Das letzte Konzert des Vereins in 2011 lockte am 23. Oktober fast 500 Zuhörer aus einem sonnigen Spätherbsttag ins Bürgerhaus der Gemeinde. Mit dem furiosen gemeinsamen Auftakt „New York, New York“ stimmten die über 50 Musiker auf der Bühne auf ein fast dreistündiges Programm ein, das es in sich hatte. Sowohl die Akkordeonisten als auch die Big Band brillierten mit klassischen Swing- und Jazztiteln.
Kategorie: Pressespiegel
Erstellt von: johadmin